Home
  • TSV Höpfingen hat den "fairsten" Spieler

    „Fair Play-Geste des Jahres 2015/16“ beim Badischen Fußballverband

    Der Badische Fußballverband zeichnete im Rahmen des Bundesliga-Spiels 1899 Hoffenheim - RB Leipzig am Sonntagabend in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena Osman Ekinci (19) vom TSV Frankonia Höpfingen mit der „Fair Play-Geste des Jahres 2015/16“ aus.

    Der Deutsche Fußball-Bund und seine Landesverbände zeichnen seit Jahren gemeldetes, vorbildlich faires Verhalten vor allem von Spielern und Trainern im Rahmen der DFB-Aktion „Fair ist mehr“ aus. Zum zweiten Mal wurde nun in jedem Landesverband auch ein Sieger der „Fair-Play-Geste des Jahres" ausgezeichnet. Nach Auswertung von insgesamt 34 Meldungen wurde Osman Ekinci Jahressieger der Saison 2015/16 beim bfv.

    Beim Punktspiel der A-Junioren SGM Gommersdorf - SG Höpfingen/Wettersdorf-Glashofen/Rippberg am 7. November 2015 kam es in der 38. Spielminute bei einem Spielstand von 2:1 im Strafraum von Gommersdorf zu einem Laufduell von Osman Ekinci mit einem Gegenspieler. Der Zweikampf endete in einem Pressschlag und der Schiedsrichter entschied auf Foulelfmeter. Osman ging sofort aus Eigeninitiative auf den Schiedsrichter zu und teilte ihm mit, dass dies kein Foulspiel war und er den Elfmeter bitte zurücknehmen solle. Auch nach mehrmaligem Bitten von Osman blieb der Schiedsrichter bei seiner Entscheidung, da er von einem Foulspiel überzeugt war. Osman Ekinci sprach sich daraufhin mit dem Torwart der

    weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
... lade Modul ...

TSV Höpfingen auf FuPa

S5 Box

Login

Register

You need to enable user registration from User Manager/Options in the backend of Joomla before this module will activate.

548169 (66)

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online